Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE-PLUS Schöpfungstheologie im Alten Testament - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Hauptseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 192041 Kurztext
Semester WS 2021 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 10 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 10
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Standardbelegung Wintersemester ab Mitte August/ Sommersemester ab Mitte Februar
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    23.08.2021 09:00:00 - 07.10.2021 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    07.10.2021 08:00:00 - 01.11.2021 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    02.11.2021 00:00:01 - 21.02.2022 07:59:59    aktuell
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Do. 14:00 bis 16:00 w. 21.10.2021 bis
10.02.2022
Fürstengraben 6 - SR E003   findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Bezzel, Hannes, Universitätsprofessor, Dr. theol. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
The AT/NT2 Altes und Neues Testament
P-Nr. : 35111 Einführung in das Alte und Neue Testament: Hauptseminararbeit
35115 Altes und Neue Testament: Hauptseminar AT oder NT
The L49 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung
P-Nr. : 47721 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung: Altes Testament
47725 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung: Vorlesung mit Kolloquium oder Hauptseminar AT
The L48 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung
P-Nr. : 47711 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung: Altes Testament
47715 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung: Vorlesung mit Kolloquium oder Hauptseminar AT
The L45 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung
P-Nr. : 47691 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung: Altes Testament
47695 Vorbereitungsmodul Mündliche Prüfung: Vorlesung mit Kolloquium oder Hauptseminar AT
The L44 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung
P-Nr. : 47681 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung: Altes Testament
47685 Vorbereitungsmodul Schriftliche Prüfung: Vorlesung mit Kolloquium oder Hauptseminar AT
The E3 Einführung in die Religionsgeschichte des antiken Israel und des frühen Judentums
P-Nr. : 35691 Einführung in die Religionsgeschichte des antiken Israel und des frühen Judentums: mündliche Prüfung
35693 Einführung in die Religionsgeschichte des antiken Israel und des frühen Judentums: Vorlesung/Hauptseminar
The L3.2 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 47751 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament: LN zu AT oder NT
47756 Hauptseminar: AT oder NT
The L3.1 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament
P-Nr. : 47563 Theologische Entwürfe im Alten und Neuen Testament: Hauptseminararbeit AT oder NT
47566 Hauptseminar: AT oder NT
Zuordnung zu Einrichtungen
Theologische Fakultät
Inhalt
Kommentar

Die Deutung der vorfindlichen Welt als Schöpfung steht zur Debatte. Einerseits wird (wieder einmal) versucht, den naturwissenschaftlichen Erkenntnisgewinn – wie etwa die Entdeckung des „Gottesteilchens“ – gegen den ersten Artikel des Glaubensbekenntnisses auszuspielen. Andererseits wird (wieder einmal) versucht, apologetisch Naturwissenschaft und Bibel zu harmonisieren (Kreationismus, „intelligent design“).

Theologinnen und Theologen müssen in der Lage sein, zu beiden Positionen Stellung zu nehmen. Die Voraussetzung dafür ist die eigene Beschäftigung mit den Texten der Bibel, und hier speziell des Alten Testaments, in denen sich Schöpfungstheologie artikuliert. Dies wird im Seminar geschehen, im engen Dialog mit anderen Schöpfungstexten des antiken vorderem Orient.

Literatur

Zur Einstimmung: R.G. Kratz/H. Spieckermann, Art. Schöpfer/Schöpfung II. Altes Testament, TRE 30 (1999), 258 283. Weitere Literatur wird im Seminar bekanntgegeben.

Bemerkung

Arbeitsaufwand: ca. 4 Stunden Vor- und Nachbereitung

Voraussetzungen

AT-Proseminar

Leistungsnachweis

Hauptseminararbeit respektive Staatsprüfung

Module:  The AT/NT 2; The E3; The L3.1; The L3.2; Staatsprüfungsmodule: The L44; The L45; The L48; The L49

Zielgruppe

Lehramt im Hauptstudium

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2021/22 gefunden:
Altes Testament  - - - 1

Impressum | Datenschutzerklärung