Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE - Neuere Forschungen zur Geschlechtergeschichte - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Oberseminar Langtext
Veranstaltungsnummer 70819 Kurztext
Semester SS 2021 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 20
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefrist derzeit keine Abmeldung von zugelassenen Lehrveranstaltungen möglich
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 18:00 bis 20:00 w. 14.04.2021 bis
14.07.2021
  Mettele, Gisela, Universitätsprofessor Dr. ( verantwortlich ) findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:
 



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Mettele, Gisela, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Module / Prüfungen
Modul Prüfungsnummer Titel VE.Nr. Veranstaltungseinheit
Hist 900 Forschungskolloquien zur Neueren Geschichte
P-Nr. : 303401 Forschungskolloquien zur Neueren Geschichte: Exposé
303403 Forschungskolloquien zur Neueren Geschichte: Seminar/Kolloquium
Hist 417 Vertiefungsmodul Geschlechtergeschichte
P-Nr. : 140062 Vertiefungsmodul Geschlechtergeschichte: Schriftliches Exposé oder äquivalente schriftliche Arbeiten
140064 Vertiefungsmodul Geschlechtergeschichte: Kolloquium oder Hauptseminar
GP20/F Forschungskolloquium Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts
P-Nr. : 302921 Forschungskolloquium Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts: Exposé
302923 Forschungskolloquium Geschichte und Politik des 20. Jahrhunderts: Seminar
Zuordnung zu Einrichtungen
Historisches Institut
Inhalt
Kommentar

Das Oberseminar richtet sich an fortgeschrittene Studierende, Bachelor- und Examenskandidat_innen sowie Doktorand_innen. Neben der Präsentation eigener Arbeiten werden neuere geschlechtergeschichtliche Forschungen und methodische Ansätze diskutiert. In unregelmäßigen Abständen finden Gastvorträge von auswärtigen Wissenschaftler_innen statt. Persönliche Anmeldung unter: Gisela.Mettele@uni-jena.de

 

 

 

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 7 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:

Impressum | Datenschutzerklärung