Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

ONLINE: Foreign Policy of Small States - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 180126 Kurztext
Semester WS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 25 Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 25
Rhythmus keine Übernahme Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle mit Gruppen   Moodle  
Hyperlink
Sprache Englisch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    31.08.2020 09:00:00 - 21.10.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    21.10.2020 08:00:00 - 16.11.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    17.11.2020 00:00:01 - 22.02.2021 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 1-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Di. 12:00 bis 14:00 w. 03.11.2020 bis
09.02.2021
    findet statt  
Gruppe 1-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Lebanidze, Bidzina , Dr. phil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Institut für Politikwissenschaft
Inhalt
Kommentar

The seminar aims at studying role, functions and behavior of small states in international politics. It is both analytical and theory-driven. It starts with a broad theoretical, conceptual and analytical introduction which includes main schools of thoughts at the intersection of Foreign Policy Analysis and International Relations. They include level-of-analysis debates, agent-structure debates as well as debates among competing angles of foreign policy decision making (rational, realist, bureaucratic/governmental, institutional, ideational, societal, cultural and psychological). The second part of the course is comparative in nature and offers case studies from Switzerland, Austria, Finland, Denmark, the Baltic States, the South Caucasus states, Israel and other small states.

Literatur

Required readings: Ingebritsen, Christine, Iver Neumann, and Sieglinde Gstöhl. 2012. Small States in International Relations: University of Washington Press.

Smith, Steve, Amelia Hadfield, and Tim Dunne, eds. 2016. Foreign Policy: Theories, Actors, Cases. 3. ed. Oxford: Oxford University Press.

Bemerkung

1. Hausarbeit - 26.3.2021

2. Hausarbeit - 21.5.2021

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2020 , Aktuelles Semester: SoSe 2021

Impressum | Datenschutzerklärung