Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Language and communication - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 160712 Kurztext
Semester SS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 17
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ 3
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Englisch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    17.02.2020 09:00:00 - 27.04.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    27.04.2020 08:00:00 - 18.05.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    19.05.2020 00:00:01 - 17.08.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Do. 10:00 bis 12:00 c.t. w. 16.04.2020 bis
16.07.2020
August-Bebel-Straße 4 - SR 107 Kreysa, Helene Dr. phil. ( verantwortlich ) findet statt   20
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Kreysa, Helene , Dr. phil. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
LS Allgemeine Psychologie I
Institut für Psychologie
Inhalt
Kommentar

This English-language seminar is primarily intended for students of the MSc specialization in Cognitive Psychology and Cognitive Neuroscience (Modul M-Psy-KN202: Informationsverarbeitung). It may also be taken by students with relevant interests and backgrounds from the BSc/ MSc Nebenfach (e.g. B.A. PsyN-WP3) and international students.

 

The aim of the course is to provide an overview of current psychological and psycholinguistic thinking about language and communication.

In most years, we read and discuss a broad range of textbook chapters and journal articles, beginning with a basic background on speech production and understanding. Further topics can be chosen by the participants; they could include, for example, how language(s) are learnt, how words and sentences are processed in the brain, and the challenges of research on dialogue and interaction.

This year, the course will take place in digital format for the first time - probably entirely, perhaps with some possibility of meeting in person towards the end of the summer semester. It will have interactive elements, but it will be possible to take part in and contribute to the course asynchronously, if this is necessary. It will be possible to take an exam at the end to receive a grade for the module, but the format of the exam is not clear yet.

 

Literatur

For a useful introduction and the initial reading (Chapters 5-7) see:

  1. Fundamentals of Psycholinguistics. Chichester: Wiley-Blackwell 2011.

thulb: ASW:AM:1000:Fer::2011

Bemerkung

Diese Veranstaltung kann im Rahmen des Masterschwerpunkte "Kognitive Psychologie und kognitive Neurowissenschaften" (Modul KN-202: Informationsverarbeitung) besucht werden.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung