Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Modulkataloge

Name des Moduls [117660] Strong-Field Laser Physics Modulcode PAFMO266

Studiengang [128] Physik ECTS Punkte 4 LP

Arbeitsaufwand für Selbststudium 75 Stunden Häufigkeit des Angebotes (Modulturnus) jedes 2. Semester (ab Sommersemester)
Arbeitsaufwand in Präsenzstunden 45 Stunden Dauer des Moduls 1 Semester
Arbeitsaufwand Summe (Workload) 120 Stunden    

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. G. G. Paulus

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

mündliche Prüfung (100%)

Zusätzliche Informationen zum Modul
Literatur

Review-Artikel Z. Chang: Fundamentals of Attosecond Optics

Unterrichtssprache

Englisch

Voraussetzungen für die Zulassung zum Modul

Keine

Art des Moduls

Wahlpflichtmodul M.Sc. Physik in der Vertiefung „Optik“

Wahlpflichtmodul M.Sc. Photonics

Zusammensetzung des Moduls / Lehrformen

Vorlesung: 2 SWS

Übung: 1 SWS

Inhalte
  • charakteristische Größen in der Starkfeld-Laserphysik
  • charakteristische Effekte
  • theoretische Beschreibung der Elektronendynamik
  • die Rückstreuung als fundamentaler Prozess in der Starkfeld- und Attosekunden-Laserphysik
  • Erzeugung von Attosekunden-Pulsen
  • Messung von Attosekunden-Pulsen
Lern- und Qualifikationsziele
  • Vermittlung von Kenntnissen zu den Grundlagen der Starkfeld-Laserphysik und der darauf aufbauenden Attosekunden-Laserphysik.
  • Entwicklung von Fähigkeiten zur selbständigen Behandlung von Fragestellungen dieser Felder.



PAFMO266 ... Strong-Field Laser Physics Modulhandbuch


Impressum | Datenschutzerklärung