Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Modulkataloge

Name des Moduls [117000] Laser Driven Radiation Sources Modulcode PAFMO200

Studiengang [128] Physik ECTS Punkte 4 LP

Arbeitsaufwand für Selbststudium 75 Stunden Häufigkeit des Angebotes (Modulturnus) jedes 2. Semester (ab Wintersemester)
Arbeitsaufwand in Präsenzstunden 45 Stunden Dauer des Moduls 1 Semester
Arbeitsaufwand Summe (Workload) 120 Stunden    

Modulverantwortlicher

Prof. Matt Zepf

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

presentation and/or oral examination (100%)

Literatur

Gibbon, Short Pulse Laser Interactions with Matter

Unterrichtssprache

Englisch/Deutsch auf Nachfrage

Voraussetzungen für die Zulassung zum Modul

Keine

Vorkenntnisse

Basic knowledge in electrodynamics and plasma physics

Art des Moduls

Wahlpflichtmodul M.Sc. Physik in der Vertiefung „Optik“

Wahlpflichtmodul M.Sc. Photonics

Zusammensetzung des Moduls / Lehrformen

Vorlesung: 2 SWS

Übung: 1 SWS

Inhalte
  • Laser Plasma Interactions
  • Principles of Plasma Accelerators
  • Ultrafast Photon Sources
  • Scattering of photons from particle beams
Lern- und Qualifikationsziele

The course introduces the basic interaction processes of high-energy lasers with plasmas and particle beams with a particular emphasis on the extremely intense sources of proton, electron and photons with pulse durations in the femtosecond regime.




PAFMO200 ... Laser Driven Radiation Sources Modulhandbuch


Impressum | Datenschutzerklärung