Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Modulkataloge

Name des Moduls [14010] NDL I.1: Historisches Modul 1 Modulcode B-GLW-01-1

Studiengang [867] Germanistische Literaturwissenschaft ECTS Punkte 5 LP

Arbeitsaufwand für Selbststudium 90 Stunden Häufigkeit des Angebotes (Modulturnus) jedes 2. Semester (ab Wintersemester)
Arbeitsaufwand in Präsenzstunden 60 Stunden Dauer des Moduls 1 Semester
Arbeitsaufwand Summe (Workload) 150 Stunden    

Modulverantwortlicher

die Hochschullehrer der NDL

Voraussetzungen für die Vergabe von Leistungspunkten

60-minütige Klausur zur Vorlesung (Prädikate: bestanden - nicht bestanden)
Hausarbeit (100%)

Jede Modulteilprüfung muss bestanden sein.

Zusätzliche Informationen zum Modul

067 Deutsch LG/LR:
Das Modul wird gemäß § 5 (6) der Studienordnung für Lehramt Deutsch (Gymnasium) nicht in die Berechnung der Endnote für die Erste Staatsprüfung aufgenommen.

Voraussetzungen für die Zulassung zum Modul

keine

Verwendbarkeit (Voraussetzung wofür)

067 LG/LR Deutsch:
Voraussetzung für B-GLW-02 (empfohlen), B-GLW-03 (empfohlen), B-GLW-08-1 und -2, LA-KJL-G und LA-KJL-RS, LA-GLW-LWS, M-GLW-NDL1 bis -NDL4

667 B.A. Germanistik (Kernfach): Voraussetzung für B-GLW-02 (empfohlen), B-GLW-03 (empfohlen), B-GLW-09-1 und -2,

667 B.A. Germanistik (Ergänzungsfach): Voraussetzung für B-GLW-02 (empfohlen), B-GLW-03 (empfohlen)

867 B.A. Germanistische Literaturwissenschaft (Ergänzungsfach):
Voraussetzung für B-GLW-02 (empfohlen), B-GLW-03 (empfohlen), B-GLW-08-1 und -2, B-GLW-09-1 und -2

Art des Moduls

067 LG und LR Deutsch:
Wahlpflichtmodul

867 B.A. Germanistische Literaturwissenschaft (Ergänzungsfach):
Wahlpflichtmodul

Zusammensetzung des Moduls / Lehrformen VL, S Tutorium
Inhalte Die zur Auswahl stehenden Vorlesungen geben jeweils einen Überblick über ein zentrales Kapitel der Geschichte der Neueren deutschen Literatur (Epochen- oder diachron-thematische Vorlesung).
Die zur Auswahl stehenden Seminare führen am Gegenstand der Vorlesung, der sie jeweils zugeordnet sind, exemplarisch in die Methoden und Arbeitstechniken historischer Literaturforschung ein.
Die Module NDL I.1 und NDL I.2 vermitteln diese Inhalte jeweils anhand unterschiedlicher Gegenstände.
Lern- und Qualifikationsziele Historische Erweiterung der Literaturkenntnisse, Einsicht in die Historizität der Literatur und deren wissenschaftliche Erschließung. Fachspezifische Schlüsselqualifikationen (nur im Kernfach): Techniken des wissenschaftlichen Bibliographierens und Grundkompetenzen wissenschaftlichen Fragens, Argumentierens und Darstellens (wissenschaftliche Hausarbeit).
Voraussetzung für die Zulassung zur Modulprüfung (Prüfungsvorleistungen)

Aktive Teilnahme gemäß den zu Beginn des Semesters bekanntgegebenen Vorgaben des Prüfers




B-GLW-01-1 ... NDL I.1: Historisches Modul 1 Modulhandbuch


Impressum | Datenschutzerklärung