Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 

Kolloquium Päd. Psychologie - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kolloquium Langtext
Veranstaltungsnummer 55528 Kurztext K
Semester SS 2020 SWS 2
Teilnehmer 1. Platzvergabe 0 (manuelle Platzvergabe) Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe 0
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Credits für IB und SPZ
E-Learning-Plattform Moodle  
Hyperlink
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Zur Zeit keine Belegung möglich
Abmeldefristen A1 - Belegung ohne Abmeldung    17.02.2020 09:00:00 - 27.04.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
A2 - Belegung mit Abmeldung 2 Wochen    27.04.2020 08:00:00 - 18.05.2020 23:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung auch durch den Teilnehmer möglich.
A3 - Belegung ohne Abmeldung    19.05.2020 00:00:01 - 17.08.2020 07:59:59   
Nach Zulassung ist eine Abmeldung nur durch den Dozenten möglich.
Termine Gruppe: 0-Gruppe iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Lehrperson (Zuständigkeit) Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer 2. Platzvergabe
Einzeltermine anzeigen Mi. 16:00 bis 18:00 w. 15.04.2020 bis
15.07.2020
Humboldtstraße 27 - Beratungsraum   findet statt  
Gruppe 0-Gruppe:



Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Noack, Peter, Universitätsprofessor, Dr. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
PRO Pädagogische Psychologie
Inhalt
Kommentar

 

Im Kolloquium werden Qualifikationsstudien und laufende Forschungsarbeiten der Abteilung vorgestellt und diskutiert. Dabei sind keine aufpolierten Hochglanzpräsentationen zielführend, sondern die Veranstaltung soll die Gelegenheit geben, offene Fragen und mögliche Probleme zu erörtern und gemeinsam Lösungen zu überlegen. Die Beiträge finden sich im Veranstaltungsplan auf der Lernplattform Moodle, der kontinuierlich fortgeschrieben wird. Interessenten können im Sekretariat wegen eines Termins nachfragen. Besuchern steht es frei, themenspezifisch an Sitzungen teilzunehmen.

 

In welchem Format das Kolloquium unter den gegebenen Umständen stattfindet, muss sich noch weisen. Eine wahrscheinliche Variante wären zunächst Videokonferenzen und, falls dies im Laufe der Vorlesungszeit möglich wird, später dann wieder im Präsenzformat. Näheres werden Sie jeweils schnellstmöglich auf den jeweiligen Moodle- und Friedolinseiten sowie auf der Abteilungshomepage finden.

Bemerkung

Bitte kurzfristige Änderungen auf Moodle beachten!

Veranstaltungsort: Beratunsraum Humboldtstraße 27

Lerninhalte

Im Kolloquium werden Qualifikationsstudien und laufende Forschungsarbeiten der Abteilung vorgestellt und diskutiert. Dabei sind keine aufpolierten Hochglanzpräsentationen zielführend, sondern die Veranstaltung soll die Gelegenheit geben, offene Fragen und mögliche Probleme zu erörtern und gemeinsam Lösungen zu überlegen. Die Beiträge finden sich im Veranstaltungsplan auf der Lernplattform Moodle, der kontinuierlich fortgeschrieben wird. Interessenten können im Sekretariat wegen eines Termins nachfragen. Besucher steht es frei, themenspezifisch an Sitzungen teilzunehmen.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2020 , Aktuelles Semester: WiSe 2020/21

Impressum | Datenschutzerklärung